WORKSHOP: „ATLAS 1 – ANY BODY SOUNDS“

WORKSHOP „ATLAS 1 – ANY BODY SOUNDS“

Köln MO 13 | 05 - FR 17 | 05 10 - 16.30 Uhr
Zentrum für Zeitgenössischen Tanz / Hochschule für Musik und Tanz Köln

Das Zentrum für Zeitgenössischen Tanz an der Hochschule für Musik und Tanz Köln lädt in Kooperation mit dem Festival tanz nrw 19 zu einem interdisziplinären Workshop ein: Jone San Martin, Emanuele Soavi und Mikel R. Nieto geben in diesem Workshop erstmals Einblicke in das Projekt „ATLAS 1 – ANY BODY SOUNDS“. Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen gehen sie unter Anwendung unterschiedlicher Improvisationstechniken den Fragen nach: Wie klingt mein Körper? Was hört er von außen? Was von innen? Wie lässt sich für diese Wahrnehmungen ein Ausdruck im Körper finden und als Bewegung kommunizieren? Und umgekehrt: Wie verarbeitet der Soundkünstler den Klang der Körper, ihr Atmen und Reden? Und wie entsteht daraus eine gleichberechtigte kommunikative Beziehung?

Anmeldung für Studierende der HfMT sowie professionelle Tanzkünstler*innen bis zum 30.04.2019 an zzt.anmeldung@hfmt-koeln.de, Betreff: ATLAS 1 Workshop