Boys don't dance

E-Motion / Takao Baba

Boys don't dance

So 02 | 05
15.00 h

Viersen
STREAM

Mo 03 | 05
11.00 h

Viersen
STREAM

TikTok, Fortnite, Instagram – Tanzmoves und Bewegungen verbreiten sich in Windeseile, „gehen viral“. Insbesondere die Bewegungsmotive aus dem Videospiel Fortnite, das es in viele Kinderzimmer geschafft hat, sind um die Welt gegangen. Der urbane Tänzer Takao Baba und seine Kompanie erforschen und entdecken, wie die Moves aus dem Netz Kindern und Jugendlichen ein Tor in die Welt des Tanzes und zu ihrer ganz individuellen Körpersprache öffnen. Die Performer:innen tauschen untereinander Bewegungen aus und zeigen, wie aus vorgegebenen Moves ihr ganz eigener Tanzstil entsteht.

Trailer |

Konzept: Takao Baba // Choreografie / Tanz: Takao Baba, Felix Küpper, Solomon Quaynoo // Musik / Tanz: Jenny Thiele // Outside Eye: Mijke Harmsen // Kostüm: Charlotte Grewer // Lichtdesign: Horst Mühlberger // Technik: Eckehard Merholz Live Tagtool / Animation: Christian Spieß // Produktionsleitung: Susanne Berthold

Produktion

E-Motion / Takao Baba

Koproduktion

Asphalt Festival Düsseldorf

Gefördert durch

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf

Unterstützt durch

tanzhaus nrw Düsseldorf